Deutsch Englisch

Ihr Spezialist für Gebrauchtmaschinen

Logo

Datenblatt

CNC Dreh- und Fräszentrum

WFL-MILLTURN M60x2000

Lagernummer 1006-17662
Kategorie CNC Dreh- und Fräszentrum
Fabrikat WFL-MILLTURN
Typ M60x2000
Baujahr 2000
Steuerung CNC
Lagerort Lager
Ursprungsland Österreich
Lieferzeit nach Absprache
Frachtbasis nach Absprache
   
Preis Auf Anfrage
Dokumente


Beschreibung

Mit Steuerung SIEMENS SIN840D, 3-Backen-Kraftspannfutter SMW (Ø260mm),
Vollspannzylinder SMW, Späneförderer, Kühlmittelanlage,
selbstzentrierende Lynette SMW SLU-4.
Werkzeugvermessung mit Renishaw LP2H
Werkstückvermessung mit Marposs E86
Diverse Werkzeughalter



Änderungen und Irrtum in den technischen Details und Angaben vorbehalten.

Technische Details

Drehdurchmesser 670 mm
Drehlänge 2000 mm
Steuerung SIN 840 D
z-Achse 2150 mm
Vorschub Z- Achse 1 - 20.000 mm / min
Eilgang Z-Achse 20,00 m/min
x-Achse 700 mm
Vorschub X-Achse 1 - 15.000 mm/min
Eilgang X-Achse 15,00 m/min
Hauptspindel S1
Drehzahl - Stufe 1 8 - 825 U/min.
Drehzahl - Stufe 2 33 - 3300 U/min.
Antriebsleistung 100% ED 40,00 kW
Spindelkopf nach DIN 55026 - Größe A11
Spindeldurchmesser im vord. Lager 160 mm
Spindelbohrung 115 mm
C - Achse 360 x 0,001 °
Frässpindel S2
Werkzeugaufnahme HSK A100
Drehzahlbereich - stufenlos 10 - 4000 U/min
Antriebsleistung 100% ED 25,00 kW
Spindeldurchmesser im vord. Lager 100 mm
y-Achse +175 / -125 mm
Eilgang Y-Achse 12,50 m/min
B - Achse -110 / +90 °
Werkzeugmagazin: 3 x 30
Werkzeugdurchmesser 110 mm
Werkzeugdurchmesser bei 2 Freiplätzen 200 mm
Werkzeuglänge - max. 250 / 500 (900) mm
Span zu Span Zeit 15,00 sec.
Reitstock-Pinolenaufnahme MK 5
Pinolendurchmesser 140 mm
Pinolenhub 160 mm
Pinolenkraft max. 1850 daN
Lünette für max. Werkstückdurchmesser von 35 - 245 mm
Gesamtleistungsbedarf 85,00 kW
Maschinengewicht ca. 27,00 t
Raumbedarf ca. 11,00 x 4,50 x 3,30 m